Preisanpassung: Aufgrund steigender Maut- und Logistikkosten erhöhen wir am 01. Januar 2024 die Preise.
đŸŒ± Sichere Dir 10% FrĂŒhbucherrabatt bis zum 31.12 đŸŒ± Ausblenden

Warum die Frage nach dem Rollrasen im Regen verlegen so wichtig ist

Das Verlegen von Rollrasen ist eine Kunst fĂŒr sich und das Wetter spielt dabei eine entscheidende Rolle. Besonders die Frage, ob man Rollrasen im Regen verlegen sollte, ist von großer Bedeutung. Warum? Weil zu viel Feuchtigkeit den Rollrasen beeintrĂ€chtigen kann. Sie kann dazu fĂŒhren, dass der Rasen nicht richtig anwĂ€chst oder sogar verrottet. Daher ist es wichtig, die Wetterbedingungen beim Verlegen von Rollrasen zu berĂŒcksichtigen.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um Rollrasen zu verlegen?

Rollrasen im Regen verlegen

Optimalerweise sollte Rollrasen bei trockenem und mildem Wetter verlegt werden. So kann der Rasen gut anwachsen und sich mit dem Boden verbinden. Bei Regen kann es hingegen zu Problemen kommen. Der Boden kann zu nass werden, was das Anwachsen des Rasens erschwert. Zudem kann es schwierig sein, den Rollrasen auf dem schlammigen Untergrund zu verlegen.

Rollrasen im Regen verlegen: Ja oder Nein?

Es gibt keine eindeutige Antwort auf diese Frage. Es hÀngt von der Menge des Regens und dem Zustand des Bodens ab. Ein leichter Regen kann sogar hilfreich sein, da er den Boden feucht hÀlt und den Rasen nach dem Verlegen bewÀssert.

Bei starkem Regen sollte man jedoch lieber warten, bis das Wetter besser wird. Der Rollrasen sollte wÀhrend der Wartezeit möglichst korrekt zwischengelagert werden.

Ein weiterer Aspekt ist, dass nasser Rollrasen deutlich schwerer ist und das Verlegen mehr Kraft erfordert. Praktischer Tipp: Wenn Du im Regen verlegen musst, stelle sicher, dass der Boden gut entwĂ€ssert ist und keine PfĂŒtzen bildet.

Wie man Rollrasen richtig verlegt

Im Regen Rollrasen verlegen

Das Verlegen von Rollrasen ist nicht kompliziert, erfordert aber etwas Vorbereitung. Hier sind die Schritte im Detail:

  • Boden vorbereiten: Der Boden sollte umgegraben und von Steinen und Unkraut befreit werden. Danach wird der Boden geebnet und festgetreten.
  • Rollrasen ausrollen: Nun kann der Rollrasen verlegt werden. Beginne an einer geraden Kante und rolle den Rasen aus. Achte darauf, dass die NĂ€hte gut aneinander liegen und keine LĂŒcken entstehen.
  • Rasen andrĂŒcken: Nach dem Verlegen sollte der Rasen fest angedrĂŒckt werden. So wird sichergestellt, dass der Rasen gut mit dem Boden verbunden ist.
  • Rasen bewĂ€ssern: Nach dem Verlegen sollte der Rasen grĂŒndlich bewĂ€ssert werden. Das hilft dem Rasen, sich mit dem Boden zu verbinden und gut anzuwachsen. Bei anhaltendem Regen fĂ€llt dieser Schritt natĂŒrlich weg 🙂

Was tun, wenn zu viel Regen den Rollrasen bedroht?

Zu viel Regen kann den Rollrasen schÀdigen. Wenn der Boden zu nass ist, kann der Rasen nicht richtig anwachsen und es kann zu StaunÀsse kommen. In diesem Fall ist es wichtig, den Rasen gut zu pflegen. Achte im Vorfeld darauf, dass der Boden gut entwÀssert ist und vermeide es, den Rasen zu betreten, wenn er nass ist. Bei starkem Regen kann es hilfreich sein, den Rasen mit einer Plane abzudecken.

Rollrasen einfach zum Wunschtermin online bestellen

Bei Rollrasen Rudi kannst Du Deinen Rollrasen einfach online bestellen und Dir einen Wunschliefertermin aussuchen. Tipp: Richte Deinen Wunschtermin nach der Wettervorhersage aus. So kannst Du sicherstellen, dass Du Deinen Rollrasen bei optimalen Bedingungen verlegen kannst. In unserem Online-Shop findest Du drei Sorten Rollrasen: Sport- und Spielrasen, Schattenrasen und Zierrasen. Alle werden kurz vor der Auslieferung frisch geschĂ€lt und auf Wunsch gekĂŒhlt geliefert.

Rollrasen im Regen verlegen

Fazit: Rollrasen im Regen verlegen

Das Verlegen von Rollrasen im Regen ist eine Herausforderung, aber mit den richtigen Vorbereitungen und etwas Geduld durchaus machbar. Wichtig ist, dass der Boden gut entwÀssert ist und der Rasen nach dem Verlegen gut gepflegt wird. Bei starkem Regen ist es jedoch besser, das Verlegen zu verschieben. Mit den richtigen Vorbereitungen und ein wenig Geduld kannst Du einen schönen und gesunden Rasen haben. Und wenn Du Hilfe brauchst, steht Dir Rollrasen Rudi mit Rat und Tat zur Seite.

Was der Artikel hilfreich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Saisonstartrabatt 5%!

Rudi liefert wieder kostenlos & zum Wunschtermin.

Weil Rudi sich so darĂŒber freut, gibt es 5% Rabatt auf deine Rollrasen-Bestellung!

Ganz einfach Rollrasen wÀhlen & die 5% Rabatt werden automatisch an der Kasse abgezogen (gilt bis zum 15.02 - 23:59 Uhr).

Dieses Fenster schließt automatisch