Jetzt Rollrasen-Preise berechnen

Gartenfreunde lieben Rudi.

Vielen Dank für zahlreiche positive Bewertungen!

Rollrasen Bewertungen

Häufige Fragen

Bei speziellen Fragen ruf‘ gerne an: 04407 43 49 680

Fragen zum Rollrasen, den Maßen und den Sorten
Welche Rasensorte soll ich bestellen?

Premium Sport- und Spiel: kurze Regenerationszeit & sehr strapazierfähig – ideal für den Garten mit Fußball-spielenden Kindern oder Hunden.

Premium Zierrasen: kräftig, dicht und eine wahre Augenweide für den Garten – ideal für den gehobenen Anspruch.

Premium Schattenrasen: wächst unter erschwerten Bedingungen auch im Schatten & ist sehr resistent ggü. Krankheiten. Optisch vergleichbar mit unserer Sorte „Premium Sport & Spiel“.

Sortenvergleich öffnen >


Wie groß und schwer ist eine Rolle?
  • Jede Rolle entspricht genau 1 m²
  • Länge zirka 165 – 250 cm
  • Breite zirka 40 – 60 cm
  • Sodendicke zirka 1,8 – 2,5 cm (+ Rasen)
  • Gewicht pro Rolle 15 – 20 kg
  • Sowohl die Größe der Rolle als auch die Sodendicke können je nach Witterungs- und Produktionsbedingungen abweichen.

Was muss ich bei wärmeren Temperaturen beachten?

Wir empfehlen bei Temperaturen über 20 Grad unser „Prekühlverfahren“ hinzuzubuchen. Dies geht im zweiten Bestellschritt. Dabei wird der Rollrasen vor Lieferung auf 4 Grad abgekühlt und bleibt so länger frisch.

Trotz Prekühlverfahren sollte der Rasen ab 20 Grad Außentemperatur umgehend verlegt werden. Sollte das nicht möglich sein, muss der Rasen in den Schatten gestellt werden, um direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden. Weiterhin muss der Rasen feucht gehalten werden. Achte bitte drauf, dass du die Menge auch wirklich zeitnah verlegen kannst. Hast du nicht genügend Helfer, bestelle notfalls zweimal (z.B. 2x 150qm anstatt 1x 300qm), damit der Rasen nicht zu lange liegt.

Auch wichtig und besonders bei warmen Temperaturen: Nach dem Verlegen sollte der Rasen umgehend bewässert werden, auch wenn noch Restarbeiten zu erledigen sind.

Rollrasen ist ein sehr feinfühliges Produkt, weshalb eine sachgerechte Behandlung sehr wichtig sind. Für Schädungen durch Gasungen nach Erhalt der Ware können wir keine Haftung übernehmen. Deswegen achte bitte unbedingt auf die hier aufgeführten Tipps.

Fragen zur Lieferung
Wie wird der Rollrasen geliefert?

Wir liefern per Spedition deutschlandweit. Der Rollrasen ist sicher auf Einwegpaletten gestapelt.


Wie lange dauert die Lieferung?

Je nach PLZ haben wir eine minimale Lieferzeit von 3 – 5 Werktagen. Die nächsten Liefertermine zu deiner PLZ findest du oben auf dieser Seite – unter den Rollrasen-Sorten. Bei der Zahlungsmethode „Banküberweisung“ bitte 1 Tag mehr für die Banküberweisung einplanen. 


Kann ich mir einen Liefertermin aussuchen?

Ja, im Bestellprozess kannst du deinen Wunschtermin angeben.


Kann ich den Liefertermin nachträglich ändern?

Ja, du kannst den Liefertermin bis zu 6 Werktage vorher noch ändern. Ruf‘ uns dazu einfach an.


Wie spät kommt der Rollrasen bei mir an?

Am vereinbarten Liefertag kommt der Rollrasen zwischen 8:00 und 18:00 Uhr. Der Fahrer ruft ca. eine Stunde vor Anlieferung an.


Muss ich bei der Anlieferung zu Hause sein?

Nein, mit deiner Bestellung erteilst du uns eine Abstellgenehmigung. Bist du bei der Anlieferung nicht zu Hause, ist das kein Problem. Die Rollrasen-Paletten werden auf deiner Einfahrt abgestellt.


Muss ich die Paletten zurückgeben oder Pfand bezahlen?

Nein, wir verwenden Einwegpaletten. Du musst kein Pfand bezahlen und die Paletten auch nicht zurückgeben.

Fragen zur Zahlung
Welche Zahlungsmethoden gibt es?

Es stehen viele und sichere Zahlarten zur Verfügung:

  • Auf Rechnung
  • Paypal
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse (Banküberweisung)
  • Lastschrift
  • Kreditkarte und
  • Ratenzahlung (via Klarna).

Muss ich vorher bezahlen?

Bei der Zahlungsart „auf Rechnung“ musst du nicht vorher bezahlen.

Fragen zum Verlegen & Düngen
Kann ich den Rollrasen selber verlegen?

Absolut! Das machen 90% unserer Kunden. Dafür musst du kein Gartenprofi sein. Hier findest alle Anleitungen zum Verlegen und zur Vorbereitung des Bodens.

Oder wirf einen Blick in Rudis Videoanleitung:


Wann muss ich den Rollrasen spätestens verlegen?

Idealerweise verlegst du den Rollrasen noch am selben Tag. Wenn es nicht zu heiß ist und der Rollrasen nicht in der Sonne lagert, geht das auch am nächsten Morgen. Buchst Du bei der Bestellung unser Prekühlverfahren hinzu, kann der Rollrasen sogar bis zu 2 Tage länger lagern und wächst besser und schneller an.


Brauche ich besondere Werkzeuge?

Kurz gesagt: Du brauchst keine Werkzeuge. Zum Zurechtschneiden kannst du ein altes Küchenmesser nehmen. Zum Andrücken des Rollrasens ist eine Walze optimal, aber es geht ebenso mit Brettern.


Wann kann ich den Rollrasen erstmals betreten und mähen?

Nach knapp einer Woche und 6 cm Halmlänge ist der Rasen betretbar. Rasenmähen ist nach 10-14 Tagen und zirka 10 cm Halmlänge möglich.


Wann muss ich das erste Mal düngen?

Nach ca. 4-6 Wochen sollte der Rollrasen das erste Mal gedüngt werden. Beim Bestellvorgang kannst du den passenden Dünger direkt mitbestellen.

Fragen? Wir helfen:
Rollrasen Bewertungen
Rollrasen Rudi Vorteile
Rollrasen in Premium-Qualität
immer frisch geschält
Lieferung zum Wunschtermin
Alle gängigen Zahlarten
Zahlungsarten Was ist Klarna?
Trauerland

Mit deinem Kauf unterstützt Du trauernde Kinder und Jugendliche. Rudi sagt Danke!